FG Fioretti

Fachgebiet für Entwerfen und Baukonstruktion an der TU Berlin

Grundlehre – Ü4 Ort

Bilden Sie Zweierteams innerhalb der Assistentengruppen. Entwerfen Sie für die Mittelinsel auf dem Ernst-Reuter-Platz in Berlin ein Haus für eine Bibliothek. Überprüfen Sie den Ort auf seine vorhandenen Qualitäten und entwickeln Sie dazu ein Gebäude mit einem gut ausgearbeiteten Verhältnis öffentlicher und privater Bereiche. Neben der eigentlichen Bibliothek können auch Büros, Veranstaltungs- und Gruppenräume, oder ein Café integriert werden. Bestimmen Sie Raumgrößen, Zugänge und Erschließung und integrieren Sie notwendige Nebenräume.

 

Grundlehre – Ü1 Notation

 

Notieren Sie grafisch die prägendste Passage aus dem in der Übung 0 vorgestellten Buch. Schreiben Sie in den vorgegebenen Vierergruppen gemeinschaftlich eine neue Kurzgeschichte, die je einen bedeutenden Aspekt aus Ihren vier Büchern enthält. Machen Sie sich Gedanken über die spezifischen Charakteristika der einzelnen Aspekte und deren stimmiger Kombination.

Finden Sie eine entsprechende grafische Transformation Ihrer Geschichte. Präsentieren Sie Ihre Notationen gemeinschaftlich.

Grundlehre – Ü2 Objekt

Bilden Sie Zweierteams innerhalb der Assistentengruppen. Erfinden Sie ein Erzählwerkzeug, das eine zugeteilte Kurzgeschichte aus der Übung 1 objekthaft umsetzt. Wie ein Buch
soll es den Inhalt physisch festhalten und an Andere vermitteln. Erforschen Sie welche Darstellungstechnik die Geschichte am besten transportiert.

Fertigen Sie ein Exemplar Ihres Objektes an und notieren Sie dessen Konstruktion und Benutzung.

Grundlehre – Ü3 Raum

Bilden Sie Zweierteams innerhalb der Assistentengruppen. Entwerfen Sie einen Leseraum. Entwickeln Sie Ihr Konzept aus Aspekten der Ihnen zugeteilten Photographien von Candida Höfer und André Kertész. Entwickeln Sie den Raum aus seinem Inneren heraus.

Beachten Sie das Zusammenspiel von Funktionalität und Atmosphäre. Definieren Sie Zugang und Aktionsfläche. Entscheiden Sie über Proportion, Materialität und Licht.